Archiv für Dezember 2010

Luxemburg-Liebknecht-Wochenende 2011 – „Gegen die Herrschaft des Kapitals!“

Wie jedes Jahr findet auch 2011 am zweiten Januarwochenende die Luxemburg-Liebknecht-Demonstration und weitere Veranstaltungen zum Gedenken an die beiden ermordeten RevolutionärInnen in Berlin statt. Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht wurden 1919 von reaktionären Freikorps unter Führung der SPD ermordet.
Ein Tag vor der Demonstration findet die „Internationale Rosa Luxemburg Konferenz“ statt mit anschließender Vorabendparty der Antifaschistischen Linken Berlin und der Antifaschistisch Revolutionären Aktion Berlin.
Am Morgen des 9.Januar geht es dann unter dem Motto „Gegen die Herrschaft des Kapitals!“ in den Antifa-Block auf der traditionellen Liebknecht-Luxemburg-Demonstration zur Gedenkstätte der Sozialisten in Berlin-Lichterfelde. Mit einem entschlossenen und kämpferischen Block wollen wir an Rosa, Karl und alle im Kampf um Befreiung ermordeten GenossInnen erinnern und diesen Kampf in ihren Andenken weiterführen!

Aufruf „Gegen die Herrschaft des Kapitals“
Aufruf LL-Demo

Samstag, 8. Januar 2011 | Rosa-Luxemburg-Konferenz |10 Uhr | Urania

Samstag, 8.Januar 2011 | „Die Antifa lädt zur großen Kulturrevolution“ | Astra Kulturhaus | Revaler Strasse 99
Die große LL-Party mit Live-Musik, Theaterrevue, Arbeiter_innenkaraoke und DJs

Sonntag | 9. Januar 2011 | Demonstration | 10 Uhr | Frankfurter Tor | Berlin Friedrichshain

16.12.2010 – Antifa Abend: Perspektiven des kurdischen Befreiungskampfes

Am 16.12.2010 findet im Rahmen des Antifa Abends eine Infoveranstaltung über die Perspektiven des kurdischen Befreiungskampfes im JUZ „Friedrich Dürr“ Mannheim statt. Die Rechtsanwältin und Publizistin Brigitte Kiechle wird uns über die aktuelle Lage in Kurdistan, Repression gegen Kurdinnen und Kurden in Deutschland und Kurdistan und über die Perspektiven des Befreiungskampfes informieren…weiter>>