Wir bleiben dran! – Gemeinsame Anreise zur Antifa-Demo in Göppingen

Am 11.10.2014 werden wir wie die letzten zwei Jahre zuvor nach Göppingen fahren. Diesmal ist jedoch keine Nazidemo angemeldet. Stattdessen werden wir mit einer kämpferischen antifaschistischen Demonstration zeigen, dass es nicht der Landeskriminalamt war der die regelmäßig stattfindende Nazidemo zerschlagen hat sondern die starke antifaschistische Bewegung in Baden-Württemberg. Trotz massiver Angriffe und Repression konnte der Aufmarsch in den letzten Jahren massiv und öffentlichkeitswirksam behindert und die Nazis aus dem Göppinger Raum enttarnt werden. Weitere Infos und Aufruf findet ihr hier: Wir bleiben dran!

Wir wer­den auch die­ses Mal eine ge­mein­sa­me An­rei­se aus Mann­heim or­ga­ni­sie­ren. Aufgrund der negativen Erfahrungen mit der Polizei bei Busanreisen wird eine alternative und sichere Hin- und Rückfahrt nach Göppingen organisiert. Deshalb bitten wir euch vor allem auf E-Mail-Kommunikation bezüglich der Anreise zu verzichten. Nä­he­re Fragen und Informationen zur Anreise können ausschließlich jeden Diens­tag und Don­ners­tag ab 20 Uhr im Infoladen des JUZ Friedrich Dürr geklärt werden. Außerdem findet am 01.10.2014 das monatliche Offene Antifaschistische Treffen ab 19 Uhr im JUZ Friedrich Dürr statt. Hier bekommt ihr u. a. ein aktuelles Update zur Demo und der Mobilisierung aus Mannheim.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email