Im Folgenden ist der gemeinsame Bericht der Antifaschistischen Jugend Ludwigshafen/Mannheim und der Kommunistischen Jugendorganisation – KGÖ aufgezeichnet:

Heute fand die 10. Gedenkfeier für die kommunistische Widerstandsgruppe um Georg Lechleiter – „Lechleiter-Gruppe“ – statt. Pünktlich um 18 Uhr begann die Veranstaltung mit einer Grußrede der VVN-BdA am Lechleiter Denkmal in der Schwetzinger Vorstadt. Es nahmen ca. 60 AntifaschistInnen aus fast allen Altersklassen an der Gedenkfeier teil. Neben Redebeiträgen wurden auch Arbeiterlieder und Lieder aus dem antifaschistischen Widerstand gesungen. Unterstützt wurde die Veranstaltung mit roten Fahnen und einem Banner mit der Aufschrift: „Wir gedenken dem kommunistischen Widerstand – Nie wieder Krieg, Nie wieder Faschismus!“.
Ausserdem gab es einen inhaltlich gelungenen Redebeitrag vom AK Antifa Mannheim, welcher verdeutlichte dass der heutige Kampf gegen Rassismus, Antisemitismus und Sozialabbau genauso wichtig wie der damalige antifaschistische Widerstand gegen den Faschismus und seinen Unterdrückungsformen ist.
Das Jugendzentrum in Selbstverwaltung „Friedrich Dürr“ beteiligte sich mit einem Blumenkranz an der Veranstaltung.

Abschließend kann man sagen dass das Lechleiter-Gedenken wie die Jahre zuvor sehr gelungen und zahlreich besucht war. Positiv zu betrachten war, dass viele Jugendliche an der Gedenkveranstaltung teilgenommen haben. Mit der Kommunistischen Jugendorganisation – KGÖ hat sich auch erstmals eine türkische kommunistische Organisation an dem Lechleiter-Gedenken beteiligt. Wir bedanken uns für die Solidarität und erwarten für nächstes Jahr mindestens genausoviel Unterstützung.

Nie wieder Faschismus!
Nie wieder Krieg!
Alerta Antifascista!

Audio-Dokumentation der gesamten Kundgebung


Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email